​Zahnersatz - Zahnbrücken & Zahnprothesen

​Biologisch verträglicher Zahnersatz

Natürlich bieten wir auch den seit Jahren bewährten Zahnersatz an. Beginnend bei Einzelkronen und Brücken über herausnehmbare Teilprothesen, bis hin zur Totalprothesenversorgung. Auch in dieser Sparte gibt es eine große und vielfältige Auswahl an Versorgungsmöglichkeiten.

Viele medizinische Studien an Kronen haben bewiesen, dass Metall-Legierungen (diese bestehen aus mehreren verschiedenen Metallsorten) im Mund durch "rostähnliche" Vorgänge zu Irritationen und lokalen Vergiftungen des Zahnfleisches führen, welches die Krone umgibt.

Dies äußert sich oft in Entzündungen, Zahnfleischrückgang und den damit einhergehenden freiliegenden, unschön dunkel gefärbten Kronenrändern. Sowohl die günstigen Nichtedelmetall-Legierungen, als auch die hochgoldhaltigen Edelmetall-Legierungen (meist nicht korrekt als Gold bezeichnet) unterliegen, wenn auch in geringerem Maße, diesen Korrosionsvorgängen, die dazu führen dass Metallbestandteile in das Zahnfleisch wandern. Zusammen mit all den anderen, durch unsere Umwelt dem Körper zugeführten Belastungen, kann somit auch eine Belastung für unseren Gesamtorganismus nicht ausgeschlossen werden, da sich diese negativen Einflüsse summieren.

Brückenversorgung
Brückenversorgung

Deshalb ist es unser Bestreben dem Patienten Materialien anzubieten, die nicht zu oben genannten Vorgängen führen, also frei von Metall-Legierungen und somit biologisch verträglich sind.
Wir bieten Ihnen:

  • Wurzelstifte aus Glaskeramik anstatt aus Stahl

  • Vollkeramikkronen:

Das heißt, es wird keinerlei Metall verwendet. Die Kronen sind ganz aus Keramik gefertigt. In diesem Bereich stehen verschiedene Keramiktypen und Techniken zur Verfügung. Bei uns werden diese v.a. aus einer ästhetischen Presskeramik gefertigt, damit hochpräzise Funktionalität erreicht werden kann. Sollte nach ausführlicher Diagnostik eine noch stabilere Keramik benötigt werden, greifen wir auf eine im digitalen computergestütztem CAD/CAM-Verfahren hergstellten Zirkonoxid-Keramik zurück.
Auch Kronen- und Brückenversorgungen auf Implantaten werden bei uns mit der geeigneten Vollkeramik gearbeitet.
Genaueres  hierzu finden Sie beim Unterpunkt "Zahntechnisches Labor".

  • Galvanokronen:

Hierbei befindet sich eine dünne Schicht aus reinem Gold unter der Keramik und führt zu einer unübertroffenen Passgenauigkeit. Durch den Einsatz von reinem Gold, kommt der "Rostvorgang" nicht in Gang. Das umgebende Zahnfleisch bleibt gesund. Durch die dicke Keramikschicht sind diese Kronen auch aus ästhetischer Sicht selbst durch Vollkeramikkronen kaum zu übertreffen.

Vollkeramische Brücke
Vollkeramische Brücke

Wann brauche ich herausnehmbaren Zahnersatz (Klammerprothese)?

Wenn zu viele Zähne fehlen oder die bestehenden Zähne eine ungünstige Verteilung im Mund haben, um festsitzenden Zahnersatz in Form von Kronen oder Brücken zu integrieren und Implantate zur Vermehrung von „Zahn-„Pfeilern kommen nicht in Frage, so greift man zu herausnehmbarem Zahnersatz.
In diesem Bereich sind die Variationen an möglichen Modellen extrem groß. Sie reichen von Totalprothesen ohne jeglichen Zahn und Zahnverankerung im Mund über einfache und günstige Klammerprothesen (Foto) bis zu sehr aufwendigen Teleskop-, Steg-, Geschiebeprothesen und implantatgetragenem herausnehmbarem Zahnersatz.
Auf alle Arten kann hier nicht näher eingegangen werden. Deshalb wird unten exemplarisch die Teleskopprothese genauer beschrieben.

Klammerprothese
Klammerprothese

Was sind Teleskopprothesen und was ist deren Vorteil zu Klammerprothesen?

Eine Teleskopprothese ist ein herausnehmbarer Zahnersatz, bei dem die künstlichen Zähne auf den eigenen Restzähnen über sogenannte Doppelkronen, die teleskopartig ineinanderpassen, verankert werden.

Teleskopprothesen
Teleskopprothese - herausnehmbarer Zahnersatz
Stegprothese
Stegprothese

Vorteile dieser Konstruktion sind:

  • Der Zahnersatz hält ohne Klammern , das heißt er ist unsichtbar, also ausgezeichnete Ästhetik.
  • Außerdem ist die Kraftverteilung und die Kaukraft im Kiefer wesentlich besser als bei Klammerprothesen.
  • Man kann diesen hochwertigen ZE auch bei sehr wenigen Restzähnen mit noch gutem Halt eingliedern.
  • Bei mindestens 5 Restzähnen lässt sich die Teleskopprothese gaumenfrei oder als abnehmbare brücke gestalten, so dass höchster Tragekomfort gewährleitet ist.
  • Im Fall eines weiteren Zahnverlustes lässt sich die Teleskopprothese mit Hilfe kleinerer Reparaturen bis zur Totalprothese erweitern, ohne neuen Zahnersatz herstellen zu müssen.

Wie reinige ich meine Zahnbrücken und Zahnersatz zu Hause?

Je nach Zahnersatz stehen hier verschiedenste Hilfsmittel zur Verfügung beginnend bei „normalen“ Handzahnbürsten und elektrischen Zahnbürsten über Einbüschel- und Interdentalbürstchen bis hin zu Mundduschen und Ultraschallreinigungsgeräten für Prothesen.
Was für Sie und Ihren Zahnersatz genau das Richtige ist, wird in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Prophylaxe eruiert und mit Ihnen besprochen. Hier wird auf die Individualitäten Ihres Gebisses, Ihres Zahnersatzes und der manuellen Fähigkeiten der Patienten eingegangen.
Auch hier ist das Spektrum der Möglichkeiten so groß, dass individuell entschieden werden muss. Regelmäßige Kontrolle und Professionelle Zahnreinigung der Zähne mit gegebenenfalls Prothesenreinigung und -aufarbeitung sind dabei unerlässlich für die Langlebigkeit Ihres Zahnersatzes.

Wieviel kostet denn ein Zahnersatz? Zahlt meine Versicherung den Zahnersatz?

So viel verschiedenen Zahnersatz es gibt, so groß ist auch die Streubreite beim Preis. Je nach Art und Umfang des Zahnersatzes kostet eine einfache Klammerprothese oder Einzelkrone zwischen 350,- und 700,- €. Bei mittelgroßen Kronen-, Brücken,- oder Prothesenversorgungen liegt man dann zwischen 1.500,-€ und 6.000,- €. Je nachdem, wie komfortabel, ästhetisch und umfangreich ein Zahnersatz auf Wunsch des Patienten sein soll oder auf Grund der medizinischen Voraussetzungen sein muss, sind nach oben kaum Grenzen gesetzt.
Hier verhält es sich vergleichbar, wie bei einem Autokauf. Oft hat man selbst die Wahl, was zu einem passt: Ein günstiger Kleinwagen tut es in vielen Fällen auch, bietet aber nicht den Fahrkomfort, Luxus und sportliches Äußeres wie eine Oberklassewagen.
​Kommen Sie zu uns, wir finden für sie die richtige Lösung, die zu Ihnen passt.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.